HPG 12 PR

Proportionalventil

  • Medien: inerte Gase / Edelgase / O2 / CO2 / Luft, andere Medien auf Anfrage
  • Ausführung ist druckausgeglichen für den Hochdruckbetrieb mit Sauerstoff geeignet
  • Drucksensoranschlüsse optional verfügbar
  • Abnahmen : CTE 600 bar Test

Als Marktführer für Hochdruckventile und Systeme für die Gasabfüllung haben wir die Ventilbaureihe HPG für die 450 bar Abfülltechnologie entwickelt. Diese Ventile sind für einen Betriebsdruck von 600 bar ausgelegt. Beim Ventil vom Typ HPG 12 PR handelt es sich um ein stellungsgeregeltes Ventil. Durch einen elektropneumatischen Stellungsregler sowie Wegmesssystem (Potentiometer), der die Ist-Stellung des Ventils erfasst, kann die Ventilöffnung über ein Normsignal (0-10V, 0-20mA, 4-20mA) zwischen 0-100% geregelt werden.

Druckstufe
PN 600
Standard Anschlüsse
SW 1/2‘‘
Nennweite
DN 12
Steuerung
durch externen Stellungsregler (Positioner)
Steuerdruck
7 bar
Steueranschlüsse
4 mm
Mediumstemperatur
von - 20 °C bis + 65 °C
Umgebungstemperatur
von - 20 °C bis + 60 °C
Leckrate
10-6 mbar l/s
Schaltzeit (Öffnen / Schließen)
sollwertabhängig
Durchflussrichtung
A → B
Kvs-Wert
4,2 m³/h
Gewicht
15,7 kg (Anschlussadapter inklusive)
Datenblatt HPG 12 PR